Bismarck und der Gründerkrach von 1873 Icon: Spiegel Plus Die Geburtsstunde des modernen Antisemitismus

Kurz nach Gründung des Deutschen Reiches verspekulierten sich viele preußische Adelige an der Börse. Die Schuld dafür suchten sie bei jüdischen Geschäftsleuten.
Reichskanzler Otto von Bismarck (l., 1874) und sein Finanzier, der Bankier Gerson von Bleichröder (um 1885)

Reichskanzler Otto von Bismarck (l., 1874) und sein Finanzier, der Bankier Gerson von Bleichröder (um 1885)

Weiterlesen mit Spiegel Plus

Mehr Perspektiven, mehr verstehen.

Ihre Vorteile mit SPIEGEL+

  • Icon: Check

    Der SPIEGEL als Magazin

    als App, E-Paper und auf dem E-Reader

  • Icon: Check

    Alle Artikel auf SPIEGEL.de

    Exklusive Texte für SPIEGEL+ Leser

  • Icon: Check

    Einen Monat kostenlos testen

    jederzeit online kündbar

    Ein Preis

    nur € 19,99 pro Monat

Plus-Angebot Mockup
Ein Monat für 0,00 €