Harlems Soldaten: "Es gibt kein besseres Soldatenmaterial auf der Welt"
Fotostrecke

Harlems Soldaten: "Es gibt kein besseres Soldatenmaterial auf der Welt"

Afroamerikaner im Ersten Weltkrieg Harlems Höllentrupp

Sie wurden als "minderwertig" verhöhnt, doch sie besiegten die Truppen des deutschen Kaiserreichs: 1917 schickten die USA erstmals afroamerikanische Soldaten an die Front. Die Missachtung der Rassentrennung empörte Amerika. Aber am Ende zollte sogar der Kriegsgegner den "Harlem Hellfighters" Respekt.
Harlems Soldaten: "Es gibt kein besseres Soldatenmaterial auf der Welt"
Fotostrecke

Harlems Soldaten: "Es gibt kein besseres Soldatenmaterial auf der Welt"

Mehr lesen über