Helgoland-Chronist Schensky: "Was ist schon Zeit, wenn man dafür das perfekte Foto bekommt?"
Fotostrecke

Helgoland-Chronist Schensky: "Was ist schon Zeit, wenn man dafür das perfekte Foto bekommt?"

Foto: Franz Schensky / Archiv Museum Helgoland

Helgoland-Fotograf Franz Schensky Der Insel-Begabte

100.000 Bilder von Helgoland: Jahrzehntelang fotografierte Franz Schensky seine Heimat. Der Künstler wurde als Star gefeiert, als Verräter geschmäht, nach dem Tod vergessen. Bis man einen Keller entrümpelte.
Helgoland-Chronist Schensky: "Was ist schon Zeit, wenn man dafür das perfekte Foto bekommt?"
Fotostrecke

Helgoland-Chronist Schensky: "Was ist schon Zeit, wenn man dafür das perfekte Foto bekommt?"

Foto: Franz Schensky / Archiv Museum Helgoland
SPIEGEL ONLINE
Anzeige
Rüger, Jan, Siber, Karl Heinz

Helgoland: Deutschland, England und ein Felsen in der Nordsee

Verlag: Propyläen Verlag
Seitenzahl: 528
Für 28,00 € kaufen
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier
Insel-Explosion: "Big Bang" 1947 - Als die Briten Helgoland in die Luft jagen wollten
Fotostrecke

Insel-Explosion: "Big Bang" 1947 - Als die Briten Helgoland in die Luft jagen wollten

Foto: AP