Stauffenberg und der 20. Juli 1944: Das Attentat auf Hitler
Foto: DPA
Fotostrecke

Stauffenberg und der 20. Juli 1944: Das Attentat auf Hitler

Hitler-Attentäter des 20. Juli 1944 "Immer wieder denke ich: Hättest du ihn doch nur erschossen!"

Der Tyrannenmord missglückte nur knapp, als Graf Stauffenberg vor 75 Jahren die Bombe gegen Hitler zündete. Tim Pröse traf seinen Sohn, seinen Chauffeur, den letzten Augenzeugen seiner Hinrichtung - und zwei Mitverschwörer.
Zum Autor
Foto: privat
Das Stauffenberg-Attentat am 20. Juli 1944

Das Stauffenberg-Attentat am 20. Juli 1944

Foto: Carsten Raffel
Stauffenberg und der 20. Juli 1944: Das Attentat auf Hitler
Foto: DPA
Fotostrecke

Stauffenberg und der 20. Juli 1944: Das Attentat auf Hitler

Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
Foto: SPIEGEL TV
Anzeige
Titel: Jahrhundertzeugen: Die Botschaft der letzten Helden gegen Hitler. 18 Begegnungen
Herausgeber: Heyne Verlag
Seitenzahl: 320
Autor: Pröse, Tim
Für 19,99 € kaufen Icon: Info
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier