Der Nichtangriffspakt: Geheime Zusatzklauseln und Kurswechsel
Foto: Bildarchiv Preußischer Kulturbesitz/Heinrich Hoffmann
Fotostrecke

Der Nichtangriffspakt: Geheime Zusatzklauseln und Kurswechsel

Hitler-Stalin-Pakt Bündnis des Bösen

Im August 1939 schlossen die Diktatoren Adolf Hitler und Joseph Stalin einen Nichtangriffspakt. In einem geheimen Zusatzprotokoll teilten sie Polen untereinander auf, eine Woche später fiel die Wehrmacht im Nachbarland ein - und kaum zwei Jahre später auch in der Sowjetunion.
Von Ernst Piper
Der Nichtangriffspakt: Geheime Zusatzklauseln und Kurswechsel
Foto: Bildarchiv Preußischer Kulturbesitz/Heinrich Hoffmann
Fotostrecke

Der Nichtangriffspakt: Geheime Zusatzklauseln und Kurswechsel

Mehr lesen über