Elendsschächte bei Walbrzych: "Wir tun so, als ob es uns nicht gäbe"
Foto: JANEK SKARZYNSKI/ AFP
Fotostrecke

Elendsschächte bei Walbrzych: "Wir tun so, als ob es uns nicht gäbe"

Illegaler Bergbau in Polen Die Kohle-Wilderer von Walbrzych

Hier war einst das Zentrum des niederschlesischen Steinkohlereviers, doch Ende der Neunzigerjahre schlossen die Gruben von Walbrzych. Seither schuften die Bergleute illegal - in selbst gebauten Schächten.