Debatte über Wehrpflicht: "Greifen Sie zur Waffe?"
Foto: 

DER SPIEGEL

Fotostrecke

Debatte über Wehrpflicht: "Greifen Sie zur Waffe?"

Kampf gegen den Kriegsdienst "Das waren reine Willkürverfahren"

Drückeberger oder Pazifist? Seit den Sechzigern lieferten sich Gegner und Befürworter der Wehrpflicht einen erbitterten Kulturkrieg. Verweigerer wurden mit absurden Fangfragen aufs Glatteis geführt. Jetzt schafft sich eine zentrale Institution der alten Fehde selbst ab - und ihr Leiter feiert das als Sieg.
Debatte über Wehrpflicht: "Greifen Sie zur Waffe?"
Foto: 

DER SPIEGEL

Fotostrecke

Debatte über Wehrpflicht: "Greifen Sie zur Waffe?"