Karl Mays Orientreise: "So oberflächlich, schmutzig und lärmvoll"
Foto: 

Karl-May-Museum Radebeul bei Dresden

Fotostrecke

Karl Mays Orientreise: "So oberflächlich, schmutzig und lärmvoll"

Karl Mays echte Orientreise Ende Legende

Lange machte Karl May der Welt vom Schreibtisch aus weis, er selbst sei Old Shatterhand. Mit 57 Jahren reiste der Hochstapler erstmals wirklich in die Ferne und musste feststellen: Auch sich selbst hatte er einiges vorgemacht.
Von Philipp Schwenke
Zum Autor
Foto: Urban Zintel
Karl Mays Orientreise: "So oberflächlich, schmutzig und lärmvoll"
Foto: 

Karl-May-Museum Radebeul bei Dresden

Fotostrecke

Karl Mays Orientreise: "So oberflächlich, schmutzig und lärmvoll"

Anzeige
Titel: Das Flimmern der Wahrheit über der Wüste: Ein Karl-May-Roman
Herausgeber: Kiepenheuer&Witsch
Seitenzahl: 608
Autor: Schwenke, Philipp
Für 22,95 € kaufen Icon: Info
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier
Winnetous Tod: Ein Schuss, ein Schrei, das war Karl May
Foto: ddp images
Fotostrecke

Winnetous Tod: Ein Schuss, ein Schrei, das war Karl May