Katastrophen: Die Todesfahrt der "Gustloff"
Fotostrecke

Katastrophen: Die Todesfahrt der "Gustloff"

Katastrophen Die Todesfahrt der "Gustloff"

Es war die größte Schiffskatastrophe aller Zeiten: Rund 10.000 Menschen starben, als ein sowjetisches U-Boot am 30. Januar 1945 die mit Flüchtlingen überfüllte "Wilhelm Gustloff" torpedierte. Armin Fuhrer zeichnet die Tragödie in der eisigen Ostsee nach.