Kindheit nach dem Krieg: Geburtstag in Trümmern
Fotostrecke

Kindheit nach dem Krieg: Geburtstag in Trümmern

Foto: Bildarchiv Preußischer Kulturbesitz/Friedrich Seidenstücker

Kindheit nach dem Krieg Geburtstag in Trümmern

Keine Gäste und keine Geschenke - so hatte sich Peter Hannemann seinen zehnten Geburtstag 1945 nicht vorgestellt. Stattdessen bekam er Ärger mit seiner Mutter und wurde auch noch mit einer Pistole bedroht. Erst ein Offizier sorgte dafür, dass es doch noch ein unvergesslich schöner Tag wurde.