Komparse im Hollywood-Blockbuster: Wenn die Toten zu sehr zittern
Fotostrecke

Komparse im Hollywood-Blockbuster: Wenn die Toten zu sehr zittern

Foto: Tobias Mandelartz

Komparse im Hollywood-Blockbuster Wenn die Toten zu sehr zittern

Eigentlich wollte er sich nur als Filmleiche 300 Euro dazuverdienen - dann fand sich Tobias Mandelartz in einem Alptraum wieder: Der Dreh für den angekündigten Science-Fiction-Streifen entpuppte sich als grausige Massengrab-Szene mit sadistischen Aufsehern. Die Gruselgeschichte eines Komparsen.