Fotostrecke

Der erste Luftangriff des Zweiten Weltkriegs: "Keine besonderen Feindbeobachtungen"

Kriegsbeginn 1939 Stukas über Wielun

Vergessener Luftschlag: Noch bevor Hitlers Panzer über Polens Grenze rollten, machten Stukas am 1. September 1939 die Stadt Wielun dem Erdboden gleich - militärische Ziele gab es dort nicht. Dass der erste Luftangriff des Zweiten Weltkriegs eine reine Terrorattacke war, vertuschten die Nazis.
Von Jens Mattern und Hans Michael Kloth
Fotostrecke

Der erste Luftangriff des Zweiten Weltkriegs: "Keine besonderen Feindbeobachtungen"