Flucht aus Sobibor: "Lasst die Welt wissen, was hier geschehen ist!"
REUTERS

Fotostrecke

Flucht aus Sobibor: "Lasst die Welt wissen, was hier geschehen ist!"

KZ-Aufstand von Sobibor "Wir wollten wie Menschen sterben"

Mit Äxten und Messern gegen die NS-Tötungsfabrik: 1943 kam es im Vernichtungslager Sobibor zum größten Aufstand in einem KZ. Die Verschwörer lockten die SS-Männer in den Hinterhalt, dann stürmten sie das Lagertor. Hunderte entkamen - und wurden Opfer einer gnadenlosen Hetzjagd.
Flucht aus Sobibor: "Lasst die Welt wissen, was hier geschehen ist!"
REUTERS

Fotostrecke

Flucht aus Sobibor: "Lasst die Welt wissen, was hier geschehen ist!"

Anzeige
Titel: Sobibor - der vergessene Aufstand
Herausgeber: Unrast Verlag
Seitenzahl: 240
Autor: Blatt, Thomas
Für 18,00 € kaufen Icon: Info
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier
Mehr lesen über