Berliner Luftbrücke: Kohle rein, Kinder raus
Fotostrecke

Berliner Luftbrücke: Kohle rein, Kinder raus

Foto: Edward Miller/ Getty Images

Berlin-Blockade vor 70 Jahren Wassersuppe, Nacktschnecken, Milchreis mit Maden

Die Sowjetunion isolierte monatelang Berlin, am 12. Mai 1949 endete die Blockade. Als Luftbrücke brachten "Rosinenbomber" Lebensmittel in die Stadt - und flogen spindeldürre Kinder wie Christa Maria Bittner aus.
Berliner Luftbrücke: Kohle rein, Kinder raus
Fotostrecke

Berliner Luftbrücke: Kohle rein, Kinder raus

Foto: Edward Miller/ Getty Images
Foto: SPIEGEL ONLINE
Regina Mart mit Bruder

Regina Mart mit Bruder

Foto: privat