Fotostrecke

Manfred »Manne« Krug – ein Mann als Magnet

Foto:

Mary Evans / IMAGO

Manfred Krug als Jazzsänger »Poetisch, frei und ungestüm«

Im Westen »Tatort«- und »Liebling Kreuzberg«-Star, im Osten auch Musiker: Manfred Krug, der heute vor fünf Jahren starb, dichtete zärtliche Lieder und sang mit markanter Stimme. So markant, dass junge Bands ihn heute neu interpretieren.
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

»Wenn wir im Studio waren, haben wir die Songs einmal aufgenommen, dann waren sie im Kasten. Ein Vollblutmusiker.«

Jazzmusiker Klaus Lenz

Fotostrecke

Manfred »Manne« Krug – ein Mann als Magnet

Foto:

Mary Evans / IMAGO

»Wenn die schon nicht hierherkommen können, geb ich dem Publikum eben den Ray Charles.«

Manfred Krug

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.