Olympia 1936: Der lange Lauf den Sohn Kee Chung
Foto: 

Son Kee Chung Stiftung Seoul

Fotostrecke

Olympia 1936: Der lange Lauf den Sohn Kee Chung

Marathon in Berlin Der traurigste aller Olympiasieger

Sehen so Sieger aus? Der Koreaner Sohn Kee Chung gewann 1936 den Olympia-Marathon - für Japan. Mit der Goldmedaille unter falscher Flagge und falschem Namen haderte der Läufer sein Leben lang.
Olympia 1936: Der lange Lauf den Sohn Kee Chung
Foto: 

Son Kee Chung Stiftung Seoul

Fotostrecke

Olympia 1936: Der lange Lauf den Sohn Kee Chung

Berlin: Olympia 1936 - Propagandaschlacht im Stadion
Foto: ullstein bild
Fotostrecke

Berlin: Olympia 1936 - Propagandaschlacht im Stadion