Charles Manson: Der mörderische Guru
Foto: MONTY BRINTON/ AP
Fotostrecke

Charles Manson: Der mörderische Guru

Massenmörder Charles Manson Das Gesicht des Bösen

Es war ein Mord, der die Welt schockierte. Am 9. August 1969 tötete eine Hippie-Gang im Drogenrausch sieben Menschen auf grausame Weise - darunter die schwangere Schauspielerin Sharon Tate. Befohlen hatte die Tat ein Mann, dessen Name bis heute ein Synonym für das Böse ist: Charles Manson.
Von Ingo Rentz
Charles Manson: Der mörderische Guru
Foto: MONTY BRINTON/ AP
Fotostrecke

Charles Manson: Der mörderische Guru