SPIEGEL ONLINE/Zetra

Krieg in Jugoslawien Gefangen in der eigenen Stadt

Milan Trivic arbeitete bis zum Krieg für einen jugoslawischen TV-Sender. Mit einigen Rockmusikern hatte er die Idee für das Zetra-Friedenskonzert. Als der Krieg ausbrach, verlor Trivic alles.
Milan Trivic 1991

Milan Trivic 1991

Foto: Milan Trivic
Fotostrecke

Jugoslawien 1991: Der Krieg, den niemand wollte

Kein bisschen Frieden - der Krieg auf dem Balkan
Foto: MICHEL EULAR / ASSOCIATED PRESS
SPIEGEL ONLINE