Die beste Schule der Nation: "Militärische Manneszucht"
Fotostrecke

Die beste Schule der Nation: "Militärische Manneszucht"

Militarismus im Kaiserreich Die Stolzen und die Toten

Im Wilhelminismus galt die Armee als beste Schule der Nation. Doch viele Offiziere misshandelten ihre Rekruten auf bestialische Weise. Tausende junge Männer desertierten - viele, die sich dem Drill nicht gewachsen fühlten, flüchteten sich in den Suizid.
Fotostrecke

Die beste Schule der Nation: "Militärische Manneszucht"

Mehr lesen über