Pfeil nach rechts
Kino-Ikone im "Dritten Reich": Hitlers liebste Schwedin

Fotostrecke

Kino-Ikone im "Dritten Reich": Hitlers liebste Schwedin

Kino-Ikone im "Dritten Reich" Hitlers liebste Schwedin

Sie war der Star der Nazi-Filmindustrie: Ob in dem Hetzstreifen "Jud Süß" oder dem Durchhaltefilm "Kolberg", Kristina Söderbaum mimte stets die Vorzeige-Arierin. Die Ehe mit Hitlers Hofregisseur Veit Harlan beförderte die steile Karriere der Schwedin - und wurde ihr nach 1945 zum Verhängnis.
Mehr lesen über