Nordirlands protestantischer Terror: Anders, aber kaum weniger tödlich
Foto: Charles McQuillan/ Getty Images
Fotostrecke

Nordirlands protestantischer Terror: Anders, aber kaum weniger tödlich

Nordirland und der Brexit Die Metamorphosen des Terrors

Mehr als 20 Jahre Frieden in Nordirland, und jetzt soll der Brexit das alles gefährden - aber wer sollte denn wieder bomben wollen? Die Antwort ist beängstigend: die, die niemals damit aufhörten.
Nordirlands protestantischer Terror: Anders, aber kaum weniger tödlich
Foto: Charles McQuillan/ Getty Images
Fotostrecke

Nordirlands protestantischer Terror: Anders, aber kaum weniger tödlich

OIRA-Checkpoint in Derry, Nordirland 1972: Aus dem alten Zweig der IRA entstand die INLA

OIRA-Checkpoint in Derry, Nordirland 1972: Aus dem alten Zweig der IRA entstand die INLA

Foto: Getty Images/ Watford/ Mirrorpix
Anzeige
Titel: Mcglinchey, M: Unfinished Business
Herausgeber: Manchester University Press
Seitenzahl: 231
Autor: Mcglinchey, Marisa
Für 21,20 € kaufen Icon: Info
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier
CIRA-Graffiti in Belfast: Immer bombt jemand weiter

CIRA-Graffiti in Belfast: Immer bombt jemand weiter

Foto: Paul McErlane/ REUTERS
Infografik: Omar Sayami