Pfeil nach rechts
Notizen von DDR-Häftlingen: Die stummen Schreie von Hohenschönhausen
Gedenkstätte Hohenschönhausen

Fotostrecke

Notizen von DDR-Häftlingen: Die stummen Schreie von Hohenschönhausen

Notizen von DDR-Häftlingen Die stummen Schreie von Hohenschönhausen

Für Inhaftierte sind Gefängnisbibliotheken ein Fenster zur Außenwelt, doch für viele politische Gefangene der DDR waren sie noch mehr: Klaus Taubert las die Markierungen, die sie in den Büchern hinterließen - und mit denen sie das politische System des Staates anprangerten.

Anzeige

Mehr lesen über