Putschversuch in Bayern 1923: Rechtsruck für die Republik
Hulton Archive/ Getty Images
Fotostrecke

Putschversuch in Bayern 1923: Rechtsruck für die Republik

Putschversuch in Bayern 1923 Rechtsruck für die Republik

Ein Land im Wahn: Im Herbst 1923 schien die Weimarer Republik am Ende. Die rasende Inflation ruinierte das Reich, Kommunisten und Rechtsradikalen schmiedeten Umsturzpläne. Als Bayern zum Alleingang blies, rief die Reichsregierung verzweifelt den Notstand aus - und rettete die junge Republik.
Putschversuch in Bayern 1923: Rechtsruck für die Republik
Hulton Archive/ Getty Images
Fotostrecke

Putschversuch in Bayern 1923: Rechtsruck für die Republik

Mehr lesen über