NS-Erbe: Der Wahn von der Autobahn
Fotostrecke

NS-Erbe: Der Wahn von der Autobahn

NS-Erbe Der Wahn von der Autobahn

Nicht nur Ex-Nachrichtensprecherinnen verirren sich in der Geschichte: Viele Deutsche finden immer noch, es sei nicht alles schlecht gewesen im "Dritten Reich" - die Autobahnen zum Beispiel. SPIEGEL-Autor Klaus Wiegrefe beschreibt die wirkliche Geschichte der "Straßen des Führers".
Mehr lesen über