Obdachlosigkeit in USA: Ein amerikanischer Alptraum
Foto: Getty Images
Fotostrecke

Obdachlosigkeit in USA: Ein amerikanischer Alptraum

Obdachlosigkeit in USA Ein amerikanischer Alptraum

Letzte Zuflucht Pappkarton: Die Obdachlosen-Camps der dreißiger Jahre waren eines der schaurigsten Symbole der Großen Depression - und wurden zum Anstoß für die Anfänge einer staatlichen Sozialpolitik in den USA. 2009 kamen die "Hoovervilles" von damals zurück.
Von Wiebke Junk
Mehr lesen über