Whistleblowerin Katharine Gun: "Ich war so nervös!"
Foto: Scott Barbour/ Getty Images
Fotostrecke

Whistleblowerin Katharine Gun: "Ich war so nervös!"

Whistleblowerin Katharine Gun "Ich fürchtete, sie könnten meine Gedanken lesen"

Uno-Mitgliedstaaten sollten erpresst werden, um den Irakkrieg durchzuboxen: 2003 deckte Katharine Gun schmutzige Spiele der Geheimdienste auf und bezahlte dafür einen hohen Preis. War es das wert?
Whistleblowerin Katharine Gun: "Ich war so nervös!"
Foto: Scott Barbour/ Getty Images
Fotostrecke

Whistleblowerin Katharine Gun: "Ich war so nervös!"

Massenkundgebung gegen den Irakkrieg, 2003

Massenkundgebung gegen den Irakkrieg, 2003

Foto: Bill Pugliano/ Getty Images
Kino-Preview "Official Secrets"
Foto: Joel C Ryan/Invision/AP