Geheimprojekt der US-Navy: 50.000 Kilometer unter dem Meer
Foto: csp.navy
Fotostrecke

Geheimprojekt der US-Navy: 50.000 Kilometer unter dem Meer

Geheimprojekt der US-Navy 50.000 Kilometer unter dem Meer

Auf der Route des portugiesischen Seefahrers Magellan wollte 1960 ein Atom-U-Boot der US-Navy die Erde umrunden, ohne aufzutauchen. Die "Operation Sandblast" war so geheim, dass die Mannschaft erst an Bord von der wahren Mission erfuhr. Nach zwei Monaten war die "Triton" am Ziel - und doch gescheitert.
Von Eike Frenzel
Mehr lesen über