Fotostrecke

Banditendorf Orgosolo: Wo Blut und Farbe fließen

Foto: Solveig Grothe

Sardisches Banditendorf Orgosolo Killer und Künstler

Die Bewohner von Orgosolo legen sich mit jedem an - auch mit Staat und Militär. Die kriminelle Geschichte des Städtchens auf Sardinien ist so eindrucksvoll wie die politische Wandkunst.
Foto: Solveig Grothe
Fotostrecke

Banditendorf Orgosolo: Wo Blut und Farbe fließen

Foto: Solveig Grothe
Fotostrecke

Hirtengemeinde Orgosolo: Ein Dorf unter Generalverdacht

Foto: akg-images
Fotostrecke

Geisterdorf Pratobello: "Sardinien ist nicht Italien!"

Foto: Solveig Grothe
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

SPIEGEL ONLINE