Pankow im Palast der Republik: Skandal im Sperrbezirk
Foto: Bildarchiv Preußischer Kulturbesitz / Manfred Uhlenhut
Fotostrecke

Pankow im Palast der Republik: Skandal im Sperrbezirk

Skandal um DDR-Band Pankow Brisanter Punk im Palast der Republik

Plötzlich Stille im Palast der Republik: André Herzberg und seine Gruppe Pankow schockieren bei einem FDJ-Konzert mit Klartext über die DDR. Das Fernsehen bricht die Übertragung ab, im Radio quasseln die Moderatoren über den Auftritt hinweg. Doch Herzberg singt immer weiter.
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE