100. Todestag von Pius X.: "Der Papst billigt ein scharfes Vorgehen gegen Serbien"
Fotostrecke

100. Todestag von Pius X.: "Der Papst billigt ein scharfes Vorgehen gegen Serbien"

100. Todestag von Pius X. "Apostel des Friedens" war gar nicht so friedlich

Wenige Tage nach Ausbruch des Ersten Weltkriegs starb Papst Pius X. Der Vatikan kolportierte, der Krieg habe ihm das Herz gebrochen. Was den Pontifex aber wirklich bewegte, wussten enge Vertraute.
Papstwahl damals: Das letzte Veto

Papstwahl damals: Das letzte Veto

Anzeige
Mehr lesen über
Verwandte Artikel