"Polenaktion": Testlauf für die Massendeportationen
Foto: Das Bundesarchiv / H. Großberger
Fotostrecke

"Polenaktion": Testlauf für die Massendeportationen

"Polenaktion" und Pogrome 1938 "Jetzt rast der Volkszorn. Laufen lassen"

Rund 17.000 Juden wurden in der Nacht vom 28. Oktober 1938 verhaftet und brutal ins Niemandsland an der polnischen Grenze gescheucht, kurz vor den Novemberpogromen. Beide Nazi-Exzesse sind eng verknüpft.
"Polenaktion": Testlauf für die Massendeportationen
Foto: Das Bundesarchiv / H. Großberger
Fotostrecke

"Polenaktion": Testlauf für die Massendeportationen

SPIEGEL ONLINE