"Rainbow Warrior": Agenten gegen Regenbogenkrieger
Foto: John Miller/Greenpeace
Fotostrecke

"Rainbow Warrior": Agenten gegen Regenbogenkrieger

"Rainbow Warrior" Die Bomben gegen Greenpeace

Am 10. Juli 1985 versenkte der französische Geheimdienst in Neuseeland das Greenpeace-Schiff "Rainbow Warrior", ein Fotograf an Bord starb. Für Kapitän Peter Willcox änderte das alles - nur nicht seine Lebensaufgabe.
US-Aktivist Peter Willcox

US-Aktivist Peter Willcox

Foto: PORNCHAI KITTIWONGSAKUL/ AFP
Foto: SPIEGEL ONLINE
Mehr lesen über