Pfeil nach rechts
Albtraum in Three Mile Island: Das Schlüsselereignis der Anti-Atomkraft-Bewegung
AP

Fotostrecke

Albtraum in Three Mile Island: Das Schlüsselereignis der Anti-Atomkraft-Bewegung

Reaktorunglück Harrisburg Das amerikanische Tschernobyl

Knapp an der Katastrophe vorbei: Der Beinahe-GAU im Atomkraftwerk Three Mile Island am 28. März 1979 schockte die Welt. Sieben Jahre vor Tschernobyl drangen radioaktiv verseuchte Gase in die Luft und kontaminierte Kühlflüssigkeit in den Fluss des US-Ortes Harrisburg. Nur Glück verhinderte Schlimmeres.
Von Insa van den Berg
Albtraum in Three Mile Island: Das Schlüsselereignis der Anti-Atomkraft-Bewegung
AP

Fotostrecke

Albtraum in Three Mile Island: Das Schlüsselereignis der Anti-Atomkraft-Bewegung