Reitkunst im Mittelalter Icon: Spiegel Plus Ob ein Pferd zum Schlachtross taugt, entscheidet sich in seinem Kopf

Ohne Pferde waren mittelalterliche Kriege nicht denkbar. Die Tiere brauchten Mut, Vertrauen in den Reiter sowie Intelligenz. Nur wenige eigneten sich für den Einsatz.
Kampferprobt Destriere waren nicht groß, aber stark. Rechte Seite: Kaiser Karl V. als Feldherr (Gemälde von Tizian, 1548).

Kampferprobt Destriere waren nicht groß, aber stark. Rechte Seite: Kaiser Karl V. als Feldherr (Gemälde von Tizian, 1548).

PHOTOAISA / INTERFOTO

Spiegel Plus

Gutes Lesen. Mehr verstehen.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe zu Themen, die unsere Gesellschaft bewegen – von Reportern aus aller Welt.

Ihre Vorteile mit SPIEGEL+:

  • Icon: Check

    Unbeschränkter Zugang

    zu allen Inhalten auf all Ihren Geräten

    Exklusive Inhalte

    aus dem wöchentlichen Magazin

  • Icon: Check

    Inklusive digitaler Ausgabe

    des wöchentlichen Magazins

    Flexible Laufzeit

    jederzeit kündbar

  • Icon: Check

    Flexible Laufzeit

    jederzeit online kündbar

    Ein Preis

    nur € 19,99 pro Monat