In die KZ-Hölle und zurück - Rettung kurz vor Kriegsende

Cajus Petersen/ Sammlung Nationalmuseum Dänemark

Fotostrecke

In die KZ-Hölle und zurück - Rettung kurz vor Kriegsende

Aus dem KZ gerettet Mit Weißen Bussen in die Freiheit

Kurz vor Kriegsende gelang eine der größten Rettungen von Gefangenen aus Konzentrationslagern: Rund 20.000 Menschen kamen frei. In einem der Weißen Busse Richtung Schweden saß der dänische Widerstandskämpfer Knud Christensen, heute 95.
Von Bernd Hauser
Dänische Gefangene auf dem Weg nach Schweden: Endlich frei!

Dänische Gefangene auf dem Weg nach Schweden: Endlich frei!

Nordisk Pressefoto/ Sammlung Nationalmuseum Dänemark
"Wir wollten nicht Hitlers Kanarienvögel sein und nur im Käfig sitzen"