Röntgenschallplatten: Knochen, die rocken
Fotostrecke

Röntgenschallplatten: Knochen, die rocken

Foto: Igor Belij

Röntgenschallplatten Knochen, die rocken

Das Hüftgelenk? Elvis. Die Augenhöhle? Die Beatles. Rebellische Musikfans in der Sowjetunion suchten seit den Vierzigern immer wieder Wege, die Zensur zu umgehen. Die ausgefallenste Idee: geschmuggelte Rock- und Jazzplatten auf alte Röntgenbilder zu kopieren. einestages zeigt die Schädel-Scheiben - und lässt Sie reinhören.
Von Karin Seethaler
Beatlemania Hamburg
Mehr lesen über