Überwachung von Rudi Dutschke: Der Klassenfeind liest mit
Fotostrecke

Überwachung von Rudi Dutschke: Der Klassenfeind liest mit

Foto: Fritz Reiss/ dpa

Überwachung von Rudi Dutschke Der Klassenfeind liest mit

Er war der Kopf der 68er, der linke Agitator. Doch erst nach dem Attentat auf Rudi Dutschke nahm der Verfassungsschutz den Studentenführer umfassend ins Visier. Das legen Geheimdienst-Akten nahe, die dem SPIEGEL vorliegen. Die Ermittler überwachten den Invaliden in fast schon absurdem Ausmaß.
Überwachung von Rudi Dutschke: Der Klassenfeind liest mit
Fotostrecke

Überwachung von Rudi Dutschke: Der Klassenfeind liest mit

Foto: Fritz Reiss/ dpa