Radio Frankfurt: Die Stimme der Freiheit
Foto: 

Jessie V. Heinzman / Nachlass Lewis C. Heinzman; Privat

Fotostrecke

Radio Frankfurt: Die Stimme der Freiheit

Rundfunk-Geschichte Der Sound der Stunde Null

Er war ein Rundfunkmann mit Mission: Der US-Kontrolloffizier Lewis C. Heinzman machte nach dem Krieg Radio Frankfurt zu seinem Baby, nur ungern ließ er den Sender 1946 in Deutschland zurück. Doch der Oberleutnant nahm etwas mit, das den amerikanischen Rundfunk revolutionieren sollte.
Von Bettina Mikhail
Radio Frankfurt: Die Stimme der Freiheit
Foto: 

Jessie V. Heinzman / Nachlass Lewis C. Heinzman; Privat

Fotostrecke

Radio Frankfurt: Die Stimme der Freiheit