Pfeil nach rechts
Gorbatschow 1991: Wie die "ruhmreiche Sowjetunion" zerfiel
AP

Fotostrecke

Gorbatschow 1991: Wie die "ruhmreiche Sowjetunion" zerfiel

Ende der Sowjetunion "Adieu, rote Flagge. Du warst uns Feind und Bruder"

Im Dezember 1991 trat Michail Gorbatschow als sowjetischer Staatschef zurück. Der Reformer wurde selbst vom Wandel überrollt. Das rote Weltreich zerfiel im Chaos, viele Russen empfinden das heute als Demütigung.
Gorbatschow 1991: Wie die "ruhmreiche Sowjetunion" zerfiel
AP

Fotostrecke

Gorbatschow 1991: Wie die "ruhmreiche Sowjetunion" zerfiel

Gorbatschows Rücktritt: Für dieses Bild erhielt AP-Fotograf Liu Heung Shing den Pulitzer-Preis

Gorbatschows Rücktritt: Für dieses Bild erhielt AP-Fotograf Liu Heung Shing den Pulitzer-Preis

AP
Anzeige
Titel: Generation Putin: Das neue Russland verstehen - Ein SPIEGEL-Buch
Herausgeber: Deutsche Verlags-Anstalt
Seitenzahl: 336
Autor: Bidder, Benjamin
Für 16,99 € kaufen Icon: Info
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier
Misswahlen und Papp-Gorbis: Russland - Perestroika bis Putin
Daniel Biskup/ Salz und Silber

Fotostrecke

Misswahlen und Papp-Gorbis: Russland - Perestroika bis Putin