Endstation Alpenpass: Zwei Waggons im Nirgendwo
Fotostrecke

Endstation Alpenpass: Zwei Waggons im Nirgendwo

Augenblick mal Was machen die Bahnwaggons auf dem Berg?

Zwei Eisenbahnwagen stehen auf Stelzen in 2300 Meter Höhe. Die sonderbare Konstruktion zierte ab 1930 einen Alpenpass zwischen Italien und der Schweiz – und machte den Eidgenossen Angst.
Endstation Alpenpass: Zwei Waggons im Nirgendwo
Fotostrecke

Endstation Alpenpass: Zwei Waggons im Nirgendwo

Rastplatz für die Mailänder Schickeria: Der »Wagristoratore« in 2313 Meter Höhe

Rastplatz für die Mailänder Schickeria: Der »Wagristoratore« in 2313 Meter Höhe

Foto: Fondazione Piero Portaluppi
Augenblick mal!
Mehr zum Thema