Recycling in der DDR: Müll zu Ost-Mark
Fotostrecke

Recycling in der DDR: Müll zu Ost-Mark

Recycling in der DDR Müll zu Ost-Mark

Reich dank weggeworfener Westlektüre und leerer Wodkaflaschen: Als Jugendlicher sammelte Marko Schubert mit einem Freund in Ostberlin fleißig Wertstoffe und verdiente damit viel Geld. Seine "Altstoff-Mafia" arbeitete mit allen Tricks - und der Hilfe eines stets angetrunkenen Komplizen.
Von Marko Schubert
Mehr lesen über