Fotostrecke

Evolution vs. Bibel: Das große Affentheater

Foto: imago/UIG

Gerichtsposse um Evolutionslehre Moses gegen Darwin

Schimpansen-Paraden und erbarmungslose Kreuzverhöre - im US-Provinzkaff Dayton stand 1925 ein Aushilfslehrer im "Affenprozess" vor Gericht. Sein Verbrechen: Er hatte Darwins Evolutionslehre unterrichtet.
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Dr. Maynard Metcalf von der John Hopkins University versuchte, den strenggläubigen Geschworenen die Evolutionstheorie zu erklären

Dr. Maynard Metcalf von der John Hopkins University versuchte, den strenggläubigen Geschworenen die Evolutionstheorie zu erklären

Foto: Corbis
Die Satire-Zeitung "The Onion" amüsierte sich noch Jahrzehnte später über den Prozess - mit dieser Meldung über hyperintelligente Schimpansen aus der Zukunft

Die Satire-Zeitung "The Onion" amüsierte sich noch Jahrzehnte später über den Prozess - mit dieser Meldung über hyperintelligente Schimpansen aus der Zukunft