Warum man scheidende Politiker "lahme Ente" nennt
Foto: RapidEye / iStockphoto / Getty Images
Fotostrecke

Warum man scheidende Politiker "lahme Ente" nennt

Sprachgeschichte Wie die lahme Ente in unser Bewusstsein watschelte

Von US-Präsidenten über Angela Merkel bis zu Jogi Löw gelten Amtsträger als »lahme Enten«, sobald ihre Ära sich dem Ende nähert. Wieso eigentlich? Und womit hat dieser sympathische Wasservogel das verdient?
Ente: Der in Frankreich nur 2CV (gesprochen etwa »dö-schö-wo«) genannte Kultwagen gilt als Ikone der Automobilgeschichte. Originell ist er – mit Klappfenstern, Rolldach und Revolverschaltung, Zweizylindermotor und Bestuhlung, die schon bei der Anfahrt Campinggefühle aufkommen lässt.

Ente: Der in Frankreich nur 2CV (gesprochen etwa »dö-schö-wo«) genannte Kultwagen gilt als Ikone der Automobilgeschichte. Originell ist er – mit Klappfenstern, Rolldach und Revolverschaltung, Zweizylindermotor und Bestuhlung, die schon bei der Anfahrt Campinggefühle aufkommen lässt.

Foto: Oliver Berg/ dpa
Warum man scheidende Politiker "lahme Ente" nennt
Foto: RapidEye / iStockphoto / Getty Images
Fotostrecke

Warum man scheidende Politiker "lahme Ente" nennt