Spuk von Rosenheim: Geisterjäger, bitte kommen
Fotostrecke

Spuk von Rosenheim: Geisterjäger, bitte kommen

Spuk von Rosenheim Geisterjäger, bitte kommen

Es begann mit einem merkwürdigen Anruf: Im Sommer 1967 geschah in einer Anwaltskanzlei plötzlich Unerklärliches. Glühbirnen platzen, Teller flogen - und ein Angestellter der Stadtwerke verzweifelte auf der Suche nach den Gründen. Erst hochkarätige Wissenschaftler fanden eine schaurige Antwort.
Von Airen
Mehr lesen über