Pfeil nach rechts
Science Fiction in der Wüste: Tatooine, Tunesien
Rä die Martino

Fotostrecke

Science Fiction in der Wüste: Tatooine, Tunesien

Vergessene "Star Wars"-Kulissen Weltraumruinen im Wüstensand

Plötzlich in Luke Skywalkers Haus: 2010 entdeckte die Künstlerin Rä di Martino im Internet seltsame Bauwerke in der Wüste Tunesiens. Sie brach auf zu einer Entdeckungsreise durch Nordafrika - und fand dort Science-Fiction-Städte, verwaiste Comic-Sphinxen und einen Horrorfilm-Spielplatz.
Von Oliver Klatt
Science Fiction in der Wüste: Tatooine, Tunesien
Rä die Martino

Fotostrecke

Science Fiction in der Wüste: Tatooine, Tunesien