Vom Mittelalter bis zum Zweiten Weltkrieg Icon: Spiegel Plus Wie Syphilis den Lauf der Geschichte veränderte

Die sexuell übertragbare "Franzosenkrankheit" befiel seit dem Mittelalter Männer wie Frauen, Reiche wie Arme. Auch Könige und Päpste steckten sich an - oft mit weitreichenden Folgen.
Sittengemälde: Illustrationen aus einer Ausgabe von Casanovas Memoiren zeigen Ausschweifungen im 18. Jahrhundert.

Sittengemälde: Illustrationen aus einer Ausgabe von Casanovas Memoiren zeigen Ausschweifungen im 18. Jahrhundert.

Foto: AKG
Dieser Text stammt aus SPIEGEL Edition Geschichte 2/2020 und erschien zuerst in DER SPIEGEL 40/1985.
Spiegel Plus

Gutes Lesen. Mehr verstehen.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe zu Themen, die unsere Gesellschaft bewegen – von Reportern aus aller Welt.

Ihre Vorteile mit SPIEGEL+:

  • Icon: Check

    Unbeschränkter Zugang

    zu allen Inhalten auf all Ihren Geräten

    Exklusive Inhalte

    aus dem wöchentlichen Magazin

  • Icon: Check

    Inklusive digitaler Ausgabe

    des wöchentlichen Magazins

    Flexible Laufzeit

    jederzeit kündbar

  • Icon: Check

    Flexible Laufzeit

    jederzeit online kündbar

    Ein Preis

    nur € 19,99 pro Monat