KZ-Tagebuch: "Wo bleibt unsere Rettung?"
Foto: Stephan Jansen/ picture alliance / dpa
Fotostrecke

KZ-Tagebuch: "Wo bleibt unsere Rettung?"

Tagebuch aus dem KZ "Herzen und Seelen zerfetzt"

Ihr Tagebuch beginnt dort, wo das von Anne Frank endete: Schmerzhaft präzise beschrieb Klaartje de Zwarte-Walvisch ihr Martyrium - von der Verhaftung bis zum Vernichtungslager. einestages dokumentiert zentrale Passagen.
Foto: DER SPIEGEL, SPIEGEL ONLINE
Anzeige
Foto: C.H.Beck