Der Urschleim, ein Wissenschaftsirrtum: Als Glibber kurz Gott spielen durfte

Der Urschleim, ein Wissenschaftsirrtum: Als Glibber kurz Gott spielen durfte

SPIEGEL ONLINE - 14.11.2019

Am Anfang war der Schleim. Der Biologe Ernst Haeckel war vor 150 Jahren überzeugt, alles Leben entsprieße einem ominösen "Urschleim" am Meeresgrund. Doch die Idee vom allwaltenden Blob entpuppte sich als Flop. Von Susanne Wedlich mehr...

Erstbesteigung des Kilimandscharo: Als Deutschlands höchster Berg 6010 Meter maß

Erstbesteigung des Kilimandscharo: Als Deutschlands höchster Berg 6010 Meter maß

SPIEGEL ONLINE - 06.10.2019

"Hurra, Hurra, Hurra!" Drei Jahre lang hatte er es probiert, am 6. Oktober 1889 stand der Deutsche Hans Meyer tatsächlich auf dem Gipfel des höchsten Berg Afrikas. Chronik eines Triumphs, der bis heute für Streit sorgt. Von Christoph Gunkel mehr...


150 Jahre Postkarte: WhatsApp der Kaiserzeit

150 Jahre Postkarte: WhatsApp der Kaiserzeit

SPIEGEL ONLINE - 01.10.2019

Meer sauber, Hotel dreckig, Bier fad: Seit dem 1. Oktober 1869 werden Postkarten verschickt - auch wenn sie einst als sittenverderbend galten. einestages gratuliert mit den schönsten und scheußlichsten Exemplaren. Von Katja Iken mehr...

Unfall vor 150 Jahren: Mary Ward war das erste Opfer des Autoverkehrs

Unfall vor 150 Jahren: Mary Ward war das erste Opfer des Autoverkehrs

SPIEGEL ONLINE - 31.08.2019

Im Schritttempo zuckelte der Dampfwagen 1869 durch die irische Provinz, da stürzte Mary Ward hinab und kam unter die Räder. Der Tod der Forscherin und achtfachen Mutter ist ein Stück Verkehrsgeschichte. Von Frank Patalong mehr...


Afrikareisende Alexandrine Tinne: "Ich habe nie das Glück begriffen, ganz alt werden zu wollen"

Afrikareisende Alexandrine Tinne: "Ich habe nie das Glück begriffen, ganz alt werden zu wollen"

SPIEGEL ONLINE - 29.07.2019

Als erste Europäerin wollte Alexandrine Tinne 1869 die Sahara durchqueren. Vor 150 Jahren wurde die steinreiche Niederländerin in der Wüste ermordet - um die Tat ranken sich wilde Legenden. Von Katja Iken mehr...

Gesundheitsunternehmer Bilz: Mit Naturheilkunde zu Ruhm und Reichtum

Gesundheitsunternehmer Bilz: Mit Naturheilkunde zu Ruhm und Reichtum

SPIEGEL ONLINE - 11.01.2019

Aus dem Nichts wurde Friedrich Eduard Bilz vor gut 100 Jahren zum Bestsellerautor und baute ein Naturheilkunde-Imperium auf. Der umtriebige Gesundheitsguru machte sich allerdings Ärzte zum Feind. Von Manuel Opitz mehr...


Karl Mays echte Orientreise: Ende Legende

Karl Mays echte Orientreise: Ende Legende

SPIEGEL ONLINE - 16.12.2018

Lange machte Karl May der Welt vom Schreibtisch aus weis, er selbst sei Old Shatterhand. Mit 57 Jahren reiste der Hochstapler erstmals wirklich in die Ferne und musste feststellen: Auch sich selbst hatte er einiges vorgemacht. Von Philipp Schwenke mehr...

Ruinen-Fotos aus den Alpen: Verlassen, versunken, zerschossen

Ruinen-Fotos aus den Alpen: Verlassen, versunken, zerschossen

SPIEGEL ONLINE - 25.10.2018

Der Fotograf Stefan Hefele wandert durch die Alpen und fängt Ruinen ein: verlassene Skischanzen, Fabriken, Villen. Jedes Bild erzählt eine Geschichte - wie die vom Granathagel auf die Bastion Varisello. Von Martin Pfaffenzeller mehr...


Orientalische Prachtbauten: Deutschlands schönste Moschee-Attrappen

Orientalische Prachtbauten: Deutschlands schönste Moschee-Attrappen

SPIEGEL ONLINE - 24.10.2018

Minarette, Kuppeln, eingemeißelte Koransuren - alles drin, alles dran. Vom frühen Orient-Fimmel der Deutschen zeugen pompöse Moscheen, die keine sind und es nie waren: Hier kann man alles außer beten. Von Fabian Goldmann mehr...

Sisi-Attentat 1898: Eine Kaiserin wird ermordet und läuft einfach weiter

Sisi-Attentat 1898: Eine Kaiserin wird ermordet und läuft einfach weiter

SPIEGEL ONLINE - 10.09.2018

Ein Dolch war ihm zu teuer - mit einer Feile erstach ein Hilfsarbeiter vor 120 Jahren Kaiserin Elisabeth von Österreich. Mehr zufällig wurde sie sein Opfer. Dabei hasste Sisi die Monarchie ebenso wie ihr Mörder. Von Katja Iken mehr...