Nach Tod von Jeffrey Epstein: Gefängnisdirektor versetzt, Wachen beurlaubt

Nach Tod von Jeffrey Epstein: Gefängnisdirektor versetzt, Wachen beurlaubt

SPIEGEL ONLINE - 13.08.2019

Das FBI ermittelt, wie es zum mutmaßlichen Suizid von Jeffrey Epstein in seiner Haftzelle kommen konnte. Der Gefängnisdirektor muss für die Dauer der Untersuchung seinen Posten räumen. mehr...

Urteil gegen Walid S.: "Wer so agiert, der weiß, was er anrichten kann"

Urteil gegen Walid S.: "Wer so agiert, der weiß, was er anrichten kann"

SPIEGEL ONLINE - 25.07.2019

Sechs Jahre muss Walid S. nach einer Prügelattacke wegen versuchten Totschlags ins Gefängnis. Über dem Prozess schwebte immer auch ein früheres Verfahren gegen den 23-Jährigen. Von Christian Parth, Bonn mehr... Video ]


Prozessauftakt gegen Walid S.: "Vor meiner Faust muss man sich in Acht nehmen"

Prozessauftakt gegen Walid S.: "Vor meiner Faust muss man sich in Acht nehmen"

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2019

Walid S. wird von der Polizei als Intensivtäter geführt, nun muss sich der Mann erneut vor dem Bonner Landgericht verantworten. Es geht um versuchten Totschlag. Und Erinnerungen an den Fall Niklas P. Von Christian Parth, Bonn mehr... Video ]

Kindermord in Mörlenbach: Tödlicher Deal

Kindermord in Mörlenbach: Tödlicher Deal

SPIEGEL ONLINE - 19.06.2019

Ein Ärztepaar lebt jahrelang über seine Verhältnisse. Als die Zwangsräumung ansteht, tötet es seine beiden Kinder. Selbst die Richter, die nun Mann und Frau verurteilten, konnten ihre Fassungslosigkeit nicht verbergen. Von Julia Jüttner, Darmstadt mehr...


Neonazis in Hessen: Extrem verborgen

Neonazis in Hessen: Extrem verborgen

SPIEGEL ONLINE - 18.06.2019

War der Verdächtige im Fall Lübcke ein Einzeltäter? Die Ermittler untersuchen, ob der Festgenommene Stephan E. bei seiner mutmaßlichen Tat Unterstützer hatte. Hessen fiel zuletzt mehrfach wegen Neonazi-Vorfällen auf. Von Max Holscher, Kassel mehr...

Fall Lübcke - Chronologie einer Hetzjagd im Netz: Bis sich einer fand, der Worten Taten folgen ließ

Fall Lübcke - Chronologie einer Hetzjagd im Netz: Bis sich einer fand, der Worten Taten folgen ließ

SPIEGEL ONLINE - 18.06.2019

Anfang Juni wurde der Kasseler Regierungspräsident Walter Lübcke erschossen. Schon Jahre zuvor war er zum Opfer einer rechten Kampagne geworden - die kurz vor seinem Tod nochmals aufflammte. Chronologie einer Hetzjagd. Von Tim Kummert mehr... Video ]


Urteil in Mannheim: Heul- und Quietschverbot für Autoposer

Urteil in Mannheim: Heul- und Quietschverbot für Autoposer

SPIEGEL ONLINE - 06.06.2019

Immer wieder sorgen Fahrer protziger Sportwagen bei Anwohnern für schlaflose Nächte. Der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg hat jetzt ein eindeutiges Urteil gesprochen. mehr... Video ]

Niels Högel vor Gericht: "Ich wünsche Ihnen allen, dass Sie Ihren Frieden finden"

Niels Högel vor Gericht: "Ich wünsche Ihnen allen, dass Sie Ihren Frieden finden"

SPIEGEL ONLINE - 05.06.2019

Warum tötete Niels Högel Dutzende Menschen? Das könne er sich selbst nicht erklären, sagt der Ex-Pfleger in seinem letzten Wort vor Gericht. Dabei spricht er auch die Familien seiner Opfer direkt an. Von Wiebke Ramm, Oldenburg mehr...


Patientenmord-Prozess: Verteidigerin von Niels Högel fordert Freispruch in mehr als 20 Fällen

Patientenmord-Prozess: Verteidigerin von Niels Högel fordert Freispruch in mehr als 20 Fällen

SPIEGEL ONLINE - 05.06.2019

Der ehemalige Krankenpfleger Niels Högel ist wegen Mordes in 100 Fällen angeklagt. Seiner Verteidigerin zufolge ist seine Schuld nicht in allen Fällen nachzuweisen. mehr...

Justizirrtum: 33 Jahre unschuldig in Haft - US-Amerikaner freigesprochen

Justizirrtum: 33 Jahre unschuldig in Haft - US-Amerikaner freigesprochen

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2019

Mehr als drei Jahrzehnte verbrachte Keith Bush hinter Gittern - für einen Mord, den er nie begangen hatte. Nun hat ein US-Gericht ihn endlich für "unschuldig" erklärt. mehr...

Bericht über angebliche sexuelle Belästigung: Millionen-Schadensersatz für Oscarpreisträger Geoffrey Rush

Bericht über angebliche sexuelle Belästigung: Millionen-Schadensersatz für Oscarpreisträger Geoffrey Rush

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2019

Wenn es um Diffamierung geht, kennen australische Richter offenbar keine Gnade: Ein Gericht hat dem Schauspieler Geoffrey Rush in einem Prozess gegen den "Daily Telegraph" eine Rekordsumme zugesprochen. mehr...