Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Traum und Trauma

Die drei monotheistischen Weltreligionen kommen sich in Jerusalem nah wie nirgendwo sonst. Kaum ein anderer Ort ist so geeignet, Juden, Christen und Muslime an ihre gemeinsamen Wurzeln zu erinnern.
aus SPIEGEL Geschichte 3/2009
KARL-JOSEF KUSCHEL
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel